Kundenzauber für deine Veranstaltung – geht das??

Kundenzauber für deine Veranstaltung – geht das??

Kennt ihr das? Es nervt, wenn das Telefon andauernd in eurer Hosentasche klingelt… Es gehört schon einfach zum normalen Standard, immer erreichbar zu sein. Und das Klingeln kann übrigens ausgeschaltet werden!

Wenn der Umsatz dadurch „klingelt“, wie wäre das denn?

Es kann sogar noch für jede Kunden- oder Teilnehmergruppe ein Extra Ton zugewiesen werden. Also, das ist jetzt keine Ausrede mit dem Klingeln.

Denn, wer will nicht mehr Kunden oder mehr Teilnehmer haben?

Automatisiert? Wie klingt das denn? Werden dadurch Arbeitspätze reduziert oder Kosten gespart?

In meinen nächsten Blogbeiträgen möchte ich Einsatzmöglichkeiten für den Eventbot vorstellen, auch Einsatzmöglichkeiten für diverse Aufgaben, die auch eher lästig sind als schön. Was ich damit sagen will, der Einsatz von automatisierten Handlungsabläufen kann auch so eingesetzt werden, dass zB. Ressourcen freigesetzt werden, und du dich mehr auf dein Kerngeschäft konzentrieren kannst.

Kundenzauber für deine Veranstaltung? Da gibts doch schon sooo viele Möglichkeiten. Oder geht es immer noch besser? Jaa, es geht besser. Ich zeige dir einen Weg wie du noch mehr Kundenzauber für deine Veranstaltung ermöglichen kannst!

Hier mal ein Beispiel, wo es funktioniert hat:  Es kann z.B. ein Restaurant gebucht werden, Energierechnungen bezahlen oder ein Taxi ordern und bezahlen. Manche Unternehmen zahlen sogar das Gehalt aus. Nutzer müssen vielmals keine andere App im Alltag verwenden. Dieses kleine Teil kann so einiges: es bietet Dienstleistern, Dritten und Nutzern eine riesige Facette von Dienstleistungen und Funktionen an, die so nicht gebündelt über eine Applikation bisher existierten. Es kann in jeder Branche eingesetzt werden.

Doch hier in Deutschland ist das Ganze noch in den Kinderschuhen. Viele Zögern. Warum eigentlich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.